English / Deutsch

Games like CCC are often played in international groups. For this reason, many of the common terms and abbreviations are written in English. This is usually not a problem, because the meanings of English terms are generally well-known. In addition, it improves the game if all participants speak the same language for the most important aspects. For example, the terms ‘face-up' and ‘face-down' stand respectively for the front and reverse sides of a token.

 

Special note: Throughout the rules we have chosen not to distinguish between female and male players. Doing so would lead to linguistic awkwardness and make reading of the rules unpleasant. This makes little sense to us. We assure all readers that this approach intends neither to strengthen prejudice nor to impede the desirable emancipation of women. Thank you very much for your understanding!

Spiele wie CCC werden öfters in internationalen Gruppen gespielt. Aus diesem Grunde sind viele der häufig vorkommenden Begrifflichkeiten und Abkürzungen in Englisch verfasst. Dies stellt in der Regel kein Problem dar, da die Bedeutungen dieser englischen Begriffe selbsterklärend sind. Zudem verbessert es das Spielgeschehen, wenn alle Teilnehmer bei den wichtigsten Aspekten die gleiche Sprache sprechen. Beispiel: Die Begriffe ‚face-up‘ und ‚face-down‘ stehen für Oberseite bzw. die Unterseite eines Spielsteins.

 

Besondere Anmerkung: Im gesamten Regelwerk wird ebenfalls darauf verzichtet, zwischen weiblichen und männlichen Spielern zu unterscheiden. Dies würde zu sprachlichen Auswüchsen führen, die das Lesen der Regeln unangenehmer gestalten würden. Dies erscheint uns wenig sinnvoll. Wir versichern allen geneigten Leser(inne)n, dass mit dieser Vorgehensweise weder die erstrebenswerte Emanzipation der Frauen geschmälert, noch Vorurteile gefestigt  werden sollen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 


 

Previous Chapter

Next Chapter

Vorheriges Kapitel

Nächstes Kapitel