English / Deutsch

Slaves can be freely traded during the Diplomacy Phase between two home bases.

 

You can also trade slaves in the New World. For this purpose, an activated avatar (= buyer) must enter the residence colony of another nation (= seller). The seller needs a slave marker in the own regional market and a bank in the corresponding residence.

 

A price is not defined, but it must be an amount of ducats. The players have 2 minutes to reach an agreement on a price. The sale price will be handed over to the bank of the seller. The buyer must pay the costs himself. Assign the slave marker to the activated avatar after the trading.

Sklaven können während der Diplomatiephase zwischen zwei Heimatbasen frei gehandelt werden.

 

Man kann Sklavenhandel ebenfalls in der Neuen Welt betreiben. Hierfür muss sich ein aktivierter Avatar (= Käufer) in die Residenzkolonie einer anderen Nation (= Verkäufer) begeben. Der Verkäufer benötigt hierfür einen Sklavenmarker in der eigenen, regionalen Marktfläche sowie eine Bank in der entsprechenden Residenz.

 

Ein Preis ist nicht definiert; es muss sich dabei jedoch um einen Dukatenbetrag handeln. Die Spieler haben 2 Minuten Zeit, um sich über einen Preis zu einigen. Der Verkaufspreis wird der Bank des Verkäufers übergeben. Die Kosten muss der Käufer selbst tragen. Der Sklavenmarker wird dem aktivierten Avatar zugeordnet.

 


 

Previous Chapter

Next Chapter

Vorheriges Kapitel

Nächstes Kapitel

 


 

Key Words / Schlagwörter

Avatar, Bank, Colony, Ducats, Home Base, Nation, Region, Residence, Slaves

Avatar, Bank, Kolonie, Dukaten, Heimatbasis, Nation, Region, Residenz, Sklaven